Musikvereinigung Göppingen-Holzheim e.V.

Gemeinsamer Saisonabschluss in St. Gotthardt

Die Musikvereinigung Göppingen-Holzheim lud am 28. Juli zum gemeinsamen Saisonabschluss in das Gemeindehaus St. Gotthardt.

Eingeladen waren alle aktiven Spieler und passiven Mitglieder und Freunde des Vereins, sowie die Spieler der Jugendkapelle und ihre Eltern. Der Vergnügungsausschuss, bestehend aus Wolfgang Wittkowski, Pepi Schütz und Jürgen Pallasch, übernahm dankbarerweise die Organisation des Abends. Zu Essen gab es ein leckeres, selbstgemachtes Nudelpfannengericht, welches allen Gästen hervorragend mundete. Der Abend gestaltete sich mit Spiel und Spaß sehr unterhaltsam. Die Musiker ließen es sich dabei nicht nehmen, am Saisonabschluss noch einmal ihr Instrument auszupacken und gemeinsam Blasmusik zu machen, wie es sich gehört. Auch Spieler der Jugendkapelle unterstützen dieses eigene "Ständchen". Zur später Stunde wanderte die Belegschaft nach innen, um nochmal gemütlich zusammenzuhocken und den Abend bei einer Runde "Mäxle" ausklingen zu lassen.

Die Probenarbeit der Aktiven Kapelle beginnt wieder am Freitag, den 1. September von 20 - 22 Uhr.

| Kontakt | Impressum/Datenschutzerklärung | Login |

Copyright © 2018 Musikvereinigung Göppingen-Holzheim e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
© 2007 - 2018 Phoca.cz | Designed by Phoca.