Musikvereinigung Göppingen-Holzheim e.V.

Kirchenkonzert 2016

Am Samstag, den 16. April konzertierte die Musikvereinigung Göppingen-­Holzheim in der evangelischen Kirche St. Bernhard in Holzheim. Das Kirchenkonzert begann mit einem Sektempfang für ungefähr 120 Gäste. Diese bekamen anschließend ein abwechslungsreiches Programm geboten, welches ganz dem kirchlichen Ambiente entsprach.

Nach einem fulminanten Einstieg mit Ausschnitten aus Carl Orffs Kantate „Carmina Burana“, sorgten sowohl ruhigere Stücke, wie der Choral „The Last Night of Fall“ von Etienne Crausaz, als auch konzertante Stücke für Abwechslung. Besonders hervorzuheben ist hier das Hauptstück „Nova Vita“ von Kurt Gäble, in denen die Spieler sogar selbst gesanglich aktiv werden durften. Für ein weiteres Highlight sorgte Nathan Weiss, der am Saxofon solierte und, begleitet vom Orchester, Stefan Nilssons „Gabriella's Song“ zum Besten gab.

Das Konzert schloss mit einem Stück, welches drei eigentlich komplett verschiedene Musikstile vereinte. Unter großem Applaus bot die Musikvereinigung mit „Highland Cathedral“ von Ulrich Roever und Michael Korb natürlich noch eine Zugabe, die das Konzert passend abrundete. Insgesamt war die Stimmung großartig und das Kirchenkonzert für die Musikvereinigung ein voller Erfolg.

| Kontakt | Impressum/Datenschutzerklärung | Login |

Copyright © 2018 Musikvereinigung Göppingen-Holzheim e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
© 2007 - 2018 Phoca.cz | Designed by Phoca.